3D Bilder mit einer Lichtfeldkamera (Facebook)

Auch mit Hilfe einer Lichtfeldkamera, z.B. mit der Lytro ILLUM kann man 3D Wackelbilder für Facebook erstellen. Dazu benötigt man von Lytro die Desktop Software. Unter „Anpassen“ verstellt man die Blende, so dass die Schärfentiefe größer wird, ansonsten kann man das Foto noch mit den anderen Einstellungen der Software etwas aufhübschen. Dann generiert man ein bearbeitbare Tiefenkarte, unter Datei – Exportieren.  Nun hat man zwei Bilddateien, zum einen die Tiefenkarte und das Foto.

Zusätzlich benötigt man nun noch das App „Depth Cam – Depth Editor“ aus dem Apple Store. Mit dem App verbindet man dann das Foto mit der Tiefenkarte und speichert es unter „Save Facebook 3D Photo“. Nun befindet sich das fertige Foto im Portrait Order auf dem Smartphone und kann wie gewohnt auf Facebook hochgeladen werden.

Leider funktioniert das hochladen der Fotos auf Facebook zurzeit nur mit einem Iphone mit Doppellinse, oder auch mit dem Huawei P20 mit Mehrfachlinse, allerdings habe ich das selbst nicht testen können.

Wie das mit einem Iphone funktioniert, findet ihr hier:     3d Fotos im Facebook-Newsfeed